Bullen gegen Fohlen

Am 21.09.16 kam nach dem BVB der zweite große Brocken nach Leipzig.  Die RotenBullen gegen die Fohlen aus Gladbach. In der 6. Spielminute schafften es die Leipziger vor das Tor der Gladbacher. Der Ball scheint zunächst geklärt, doch Timo Werner zieht ab und so steht es nach wenigen Minuten schon 1:0 für die RotenBullen! Das Stadion war ausverkauft und die Stimmung super. Beide Mannschaften spielten ausgeglichen und waren stark dabei. Leider reichte es nicht für drei Punkte… 5Minuten vor Schluss rettete der Gladbacher Johnson die Fohlen mit einem Konter vor einer Niderlage. So ein Mist! Am Ende des Duells war es also nur ein Punkt für die Leipziger, trotz sehr gutem Spiels. 

JB 22.09.16